2018: Einstellung einer Auszubildenden

Das Amt beabsichtigte, zu Lehrbeginn am 1. September 2018 eine Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten einzustellen. Es lagen 75 Bewerbungen vor. Zu Vorstellungsgesprächen wurden 15 Bewerber, zum Eignungstest 5 Bewerber eingeladen. Im Ergebnis hat sich Frau Marie Weitendorf aus Bad Doberan als geeignetste Bewerberin erwiesen. Der Amtsausschuss beschloß am 19. März 2018, die Einstellung von Frau Marie Weitendorf als Auszubildende.

2015: Einstellung einer Auszubildenden

Das Amt Bad Doberan-Land beabsichtigte einen Auszubildenden als Verwaltungsfachangestellten ab 1. September 2015 einzustellen.
Es lagen 18 Bewerbungen für diesen Ausbildungsplatz vor. Zum Vorstellungsgespräch wurden sieben Bewerber eingeladen Im Ergebnis hat sich Frau Meike Gumbiewski aus Rethwisch als geeignetste Bewerberin erwiesen. Frau Gumbiewski ist Mitglied der Feuerwehr und sie hat vie Praktikumseinsätze absolviert.
Der Amtsausschuss beschloss am 30. März, Meike Gumbiewski als Auszu-bildende ab dem 1. September 2015 einzustellen.

2014: Einstellung einer Auszubildenden

Der Amtsausschuss beschloss am 10. März 2014 die Einstellung von Frau Susann Frank als Auszubildende ab dem 1. September 2014. Dem Amt lagen fünf zu berücksichtigende Bewerbungen vor. Zum Vorstellungsgespräch wurden alle fünf Bewerberinnen eingeladen. Im Ergebnis hat sich Frau Susann Frank aus Bad Doberan als die geeignetste Bewerberin erwiesen.

2013: Einstellung einer Auszubildenden

Der Amtsausschuss beschloss am 4. März 2013, Frau Johanna Kraus aus Brodhagen als Auszubildende ab 1. September 2013 zuzustimmen. Dem Amt lagen 12 zu berücksichtigende Bewerbungen für diesen Ausbildungsplatz vor.
Zum Vorstellungsgespräch wurden sechs Bewerber eingeladen. Im Ergebnis hat sich die Abitutientin Johanna Kraus als die geeignetste Bewerberin erwiesen.

2011: Einstellung einer Auszubildenden

Das Amt stellte ab 1. September 2011 Frau Vanessa Bölter für eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten ein. Es lagen sechzehn zu berücksichtigende Bewerbungen vor. Frau Vanessa Bölter aus dem Ostseebad Nienhagen erwies sich im Auswahlverfahren als die geeignetste Bewerberin.
Der Amtsausschuss beschloss am 4. April 2011, die Einstellung von Frau Vanessa Bölter.

2010: Einstellung einer Auszubildenden

Das Amt Bad Doberan-Land stellte auch 2010 eine Auszubildende als Verwaltungsfachangestellte in einer Erstausbildung ab dem 1. September 2010 ein. Es lagen neun Bewerbungen für diesen Ausbildungsplatz vor.
Am schriftlichen Eignungstest hatten sechs Bewerber teilgenommen und zum Vorstellungsgespräch wurden fünf Bewerber eingeladen. Im Ergebnis hat sich Frau Ann-Christin Gießmann, aus Rerik als die geeignetste Bewerberin erwiesen. Der Amtsausschuss beschloss am 12. April 2010 die Einstellung von Frau Ann-Christin Gießmann als Auszubildende.