2011: Einstellung einer Sachbearbeiterin in der Kämmerei

Frau Gerda Beutz wurde am 29. Februar 2012 in den Ruhestand verabschiedet.
Frau Brylka hat von 2000 bis 2003 in unserer Amtsverwaltung eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten absolviert, wurde dann befristet für ein Jahr übernommen (Kämmerei) und war seither mehrfach (ebenfalls befristet) im Ordnungs- und Hauptamt eingesetzt.
Der Amtsauschuss beschloss, Frau Kathleen Brylka ab dem 1. Juli 2011 einen unbefristeten Arbeitsvertrag als Sachbearbeiterin für 40 Wochenstunden abzuschließen.