2000: Joachim Morawietz wurde vom Dienst beurlaubt

Er gehörte zu den Initiatoren der Amtsgründung 1992 und war bis zu seiner plötzlichen Suspendierung, am 31. Januar 2000, Leitender Verwaltungsbeamter (LVB). Die Amtsvorsteherin informierte sofort den Landrat und bat um Amtshilfe.

Diese wurde gewährt und Frau Birgit Mersjann, Leiterin des Amtes zur Regelung offener Vermögensfragen, wurde beauftragt, das Amt in Fachfragen zu beraten. Dies galt für den Zeitraum von 14. Februar bis 30. April 2000 und war auf zwanzig Wochenstunden begrenzt.

Vom 1. bis 31. Mai führte die Bauamtsleiterin Inge Rieck die Geschäfte des LVB. Am 1. Juni übernahm dann wieder Frau Mersjann, diesmal jedoch nicht im Rahmen von Amtshilfe, sondern als reguläre Stelleninhaberin. 15 von 21 Amtsausschussmitgliedern votierten in Geheimer Abstimmung für Sie.