2000: Suspendierung des Leitenden Verwaltungsbeamten (LVB)

Am 31. Januar 2000 wurde der LVB des Amtes, Herr Morawietz, durch die Amtsvorsteherin mit sofortiger Wirkung vom Dienst suspendiert. Grund waren die Ergebnisse einer überörtlichen Prüfung durch das Gemeindeprüfungsamt der Unteren Rechtsaufsichtsbehörde beim Landkreis Bad Doberan.

Nach Beschluss des Amtsausschusses, der am selben Tag planmäßig tagte, wurde der Landrat um Amtshilfe zur vorläufigen Besetzung der Stelle des LVB gebeten.

Die juristische Aufarbeitung der Vorgänge um diese Suspendierung sollte noch einige Jahre in Anspruch nehmen.