1992: Übertragung des Katastophenschutzes

Im Oktober 1992 ist das Katastrophenschutzgesetz von MV in Kraft getreten. Danach lag die Zuständigkeit bei den kommunalen Ämtern, so auch im Amt Bad Doberan-Land. Am 14. Dezember beschloss der Amtsausschuss die Beauftragung des Leitenden Verwaltungsmitarbeiter mit dieser Aufgabe.